Mit Wirkung zum 29. Dezember 2022 hat The Motley Fool seine Geschäftsanteile an Fool.de an Aktienwelt360 verkauft. Ab diesem Zeitpunkt trägt Aktienwelt360 die alleinige Verantwortung und Kontrolle für alle neuen Inhalte auf Aktienwelt360.de.

Du willst eine Aktie verkaufen? Höre zuerst auf Warren Buffett!

Verkaufen oder Kaufen?
Foto: Getty Images

Warren Buffett verkauft so manches Mal die eine oder andere Aktie. Sein Portfolio unterliegt einem steten Wandel. Mal sind es Verkäufe, um den relativen Besitzanteil anzupassen. Oder auch mal, weil Investitionsthesen gescheitert sind, wie bei seinen Airlines. Oder auch, weil er von einem Unternehmen und dessen Bewertung nicht mehr überzeugt ist.

Wir als Investoren verkaufen ebenfalls so manches Mal die eine oder andere Aktie. Trotzdem ist es dabei clever, zunächst auf Warren Buffett zu hören. Heute wollen wir uns nämlich eine Weisheit ansehen, die zeigt: Manchmal ist Geduld doch eher angebracht.

4 „inflationssichere” Aktien, die man heute kaufen kann!
Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von Aktienwelt360, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier an.

Eine Aktie verkaufen? Hör auf Warren Buffett!

Wenn es um das Verkaufen von Aktien geht, spielen Opportunitätskosten natürlich stets eine Rolle. Was bekomme ich im Gegenzug? Welche Chance werfe ich weg? Diese Fragen sind überaus relevant. Jedoch sagt Warren Buffett sehr präzise zu diesem Thema:

Verzichte nicht auf etwas, das heute attraktiv ist, weil du denkst, dass du morgen etwas Besseres finden wirst.

Heißt für mich in diesem Kontext: Warum sollte ich heute auf eine Aktie verzichten und sie verkaufen, nur weil ich vielleicht etwas anderes, Attraktives finde? Das ist für Warren Buffett jedenfalls kein guter Grund, um eine Aktie zu verkaufen. Nein, sondern sogar falsch.

Natürlich hat das Zitat auch die Konnotation, dass man eine Entscheidung treffen muss. Wenn man heute bereits eine Investitionsentscheidung getroffen hat, so sollte man auch bei ihr bleiben. Schließlich definiert sich Warren Buffett selbst als Buy-and-Hold-Investor. Das heißt: Er überlegt lieber vorher, ob er wirklich eine Aktie kaufen möchte, und revidiert seine Wahl im Nachhinein nicht sehr schnell.

Im Endeffekt ist das Durchdenken von Opportunitätskosten natürlich ein Mittel, das man in Erwägung ziehen sollte. Trotzdem sollte die Abwägung idealerweise im Vorfeld stattfinden. Jedoch nicht konsequent und im Nachhinein, was zu einem andauernden Revidieren der eigenen Investitionsentscheidung führt.

Ein guter Pfad

Das, was Warren Buffett hier aufzeigt, ist überaus relevant: Wir dürfen nicht immer danach schauen, was auch hätte sein können. Wenn wir heute etwas Gutes entdecken, so können wir damit zufrieden sein. Oder wir sollten überlegen, ob die neue Option wirklich derart besser ist, dass sie wirklich einen Verkauf rechtfertigt. Dabei dürfen wir jedoch nicht dem Trugschluss unterliegen, dass neu einfach immer besser ist.

Geduld und Disziplin auch mit den eigenen Aktien und gute, unternehmensorientierte Qualität ist die halbe Miete. Wer jedoch ständig wechselt, der gibt seinen Aktien und Unternehmen kaum die Chance, dass sie zu Zinseszinsmaschinen heranreifen können.

Der Bärenmarkt-Überlebensguide: Wie du mit einer Marktkorrektur umgehst!

Ein erneutes Aufflammen von Corona in China, Krieg innerhalb Europas und eine schwächelnde Industrie in Deutschland in Zeiten hoher Inflation und steigender Zinsen. Das sind ziemlich viele Risiken, die deinem Depot nicht guttun.

Hier sind vier Schritte, die man unserer Meinung nach immer vor Augen haben sollte, wenn der Aktienmarkt einen Rücksetzer erlebt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Florian König von Aktienkompass hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst.

Klick hier für alle Details!