Mit Wirkung zum 29. Dezember 2022 hat The Motley Fool seine Geschäftsanteile an Fool.de an Aktienwelt360 verkauft. Ab diesem Zeitpunkt trägt Aktienwelt360 die alleinige Verantwortung und Kontrolle für alle neuen Inhalte auf Aktienwelt360.de.

Die Roku-Aktie besitzt nicht nur 1 Chance, sondern 3!

Streaming-TV Fernbedienung
Foto: The Motley Fool

Die Roku-Aktie (WKN: A2DW4X) ist womöglich eine Chance für Foolishe Investoren. Streaming und alles was dazugehört. Mensch, das ist doch nicht mehr wegzudenken. Wobei es immer die Frage ist, welchen Preis wir als Investoren bezahlen. Sowie auch, wie stark die Plattformen bleiben. Das gilt es für Foolishe Investoren immer einmal zu ergründen.

Allerdings besitzt die Roku-Aktie nicht nur eine Chance. Nein, sondern drei. Ja, sogar um kurzfristig orientiert zu überzeugen. Wir dürfen nicht vergessen, wie vielschichtig dieses Geschäftsmodell inzwischen ist.

Roku-Aktie: Nicht nur eine Chance, sondern drei!

Hinter der Roku-Aktie steckt inzwischen wirklich eine Menge. Dabei klammere ich für meine Investitionsthese bewusst einen Bereich aus: den der Hardware. Unter anderem die schwierige Lieferkette führte zuletzt dazu, dass dieses Segment schwächelte. Deshalb ist das kein oder eher ein bremsender Teil meiner Investitionsthese.

Aber auch im Streaming-Plattform-Geschäft, dem Hauptaugenmerk für mich, gibt es die besagten drei Chancen. Die erste ist die Funktion als beliebtes Betriebssystem und Navigator durch den Streaming-Jungle. Roku hat hier ein starkes Ökosystem mit deutlich über 60 Mio. primär in den USA beheimateten Nutzern kreiert. Das ist stark, benötigt jedoch womöglich noch weitere Expansion oder einen Ausbau dieses Ökosystems. Trotzdem: Inzwischen entwickelt sich das Unternehmen zum Gatekeeper für viele Haushalte, was das Streamen angeht. Greift diese These weiterhin, so dürfte das Geschäftsmodell sehr, sehr wertvoll sein.

In diesem klassischen Geschäft macht das Management den meisten Umsatz. Entscheidend ist außerdem, dass die Anzahl der Nutzer, der Streaming-Stunden und zugleich auch der durchschnittliche Umsatz je Nutzer konsequent wächst. Das ist eigentlich ein Teil der drei Chancen: Das vielschichtige Wachstum. Aber wenn wir auf die Märkte blicken gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Ein weiterer Grund, warum die Roku-Aktie mehr als eine Chance besitzt, ist das digitale Werbegeschäft. Als sehr wertvolle Plattform erfolgt ein Teil der Monetarisierung inzwischen mit Werbeinventar. Das Management hat sich frühzeitig positioniert. Der Wert ist groß, wird für mich für den adressierbaren Gesamtmarkt jedoch nicht unterschätzt.

Zu guter Letzt setzt Roku auf Content. Content ist zwar teuer und zahlt sich nicht direkt aus. Aber er stärkt das Ökosystem und ist in dieser Komposition womöglich ein Alleinstellungsmerkmal. Insofern: Drei Chancen in einer spannenden Streaming-Aktie mit verschiedenen Vorzügen.

Nicht alles ist immer gut

Dass die Roku-Aktie drei Chancen besitzt, ist nicht zwangsläufig nur ein Vorteil. Man kann argumentieren, dass der Fokus etwas verlorengeht. Oder auch, dass die Zyklizität mit dem Werbegeschäft steigt. Aber: Das ist ein Preis, den man bezahlen muss. Schließlich gibt es dadurch auch mindestens zwei große Megatrends, die das Management adressieren kann.

Ich bin weiterhin überzeugt, dass die Roku-Aktie eine interessante Chance zu einem günstigen Preis ist. Jetzt, bei einer Marktkapitalisierung von 12,8 Mrd. US-Dollar, liegt das Kurs-Umsatz-Verhältnis weiterhin bei einem Wert von unter 5. Das ist für mich sehr preiswert und: perspektivenreich.

Der Bärenmarkt-Überlebensguide: Wie du mit einer Marktkorrektur umgehst!

Ein erneutes Aufflammen von Corona in China, Krieg innerhalb Europas und eine schwächelnde Industrie in Deutschland in Zeiten hoher Inflation und steigender Zinsen. Das sind ziemlich viele Risiken, die deinem Depot nicht guttun.

Hier sind vier Schritte, die man unserer Meinung nach immer vor Augen haben sollte, wenn der Aktienmarkt einen Rücksetzer erlebt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Roku. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Roku.



Das könnte dich auch interessieren ...