Mit Wirkung zum 29. Dezember 2022 hat The Motley Fool seine Geschäftsanteile an Fool.de an Aktienwelt360 verkauft. Ab diesem Zeitpunkt trägt Aktienwelt360 die alleinige Verantwortung und Kontrolle für alle neuen Inhalte auf Aktienwelt360.de.

Dividendenwachstumsaktie Innovative Industrial Properties nach starkem Q2: Wachstum geht weiter!

Immobilieninvestition Aroundtown Aktie Dividende
Foto: Getty Images

Die Dividendenwachstumsaktie Innovative Industrial Properties (WKN: A2DGXH) hat gerade erst ein überaus starkes Zahlenwerk für das zweite Quartal präsentiert. Insbesondere die Funds from Operations je Aktie kletterten zuletzt erneut deutlich zweistellig. Das wiederum ist die eigentliche operative Basis für das zukünftige Ausschüttungswachstum des US-amerikanischen Real Estate Investment Trusts.

Allerdings ruht sich die Dividendenwachstumsaktie von Innovative Industrial Properties auf dem Erreichten nicht aus. Wie eine Unternehmensmitteilung eigentlich bereits vom Tag vor den Quartalszahlen zeigt, geht das operative Wachstum vermutlich auch im dritten Quartal weiter. Jedenfalls kann das Management erneut einen Schritt verkünden, der das nahelegt.

🙌 Was ist dir unsere Arbeit wert?

Wir bei Aktienwelt360 denken, dass gutes Investieren mit guten Informationen beginnt. Das treibt uns an, täglich neue kostenlose Artikel für dich zu veröffentlichen, die tiefer gehen als die Berichte der anderen Aktienportale dort draußen.

Leider hat gute Recherche ihren Preis. Um weiter unabhängig bleiben zu können, wenden wir uns heute an dich: Sag uns, was dir unsere Artikel wert sind! Über den folgenden Link kannst du kinderleicht einen Beitrag leisten, der uns hilft, dich weiter mit hochwertigen Inhalten zu versorgen.

TRINKGELD GEBEN

Innovative Industrial Properties: Weitere Immobilie gekauft

Wie Innovative Industrial Properties nämlich bereits am 3. August dieses Monats auf den eigenen Investor-Relations-Seiten verkündet hat, konnte eine weitere Immobilie zum Portfolio zugekauft werden. Damit erhöht sich die Anzahl der Immobilien auf 73 sowie eine Gesamtzahl an Fläche von 6,8 Mio. Quadratfuß. Definitiv eine interessante, jedoch noch immer vergleichsweise schmale Ausgangslage für einen Real Estate Investment Trust.

Konkret geht es dabei um eine Immobilie in Illinois. Verkäufer der Immobilie und direkter Mieter ist eine Tochtergesellschaft von 4Front Ventures Corp., die einen langfristigen Mietvertrag unterschrieben haben. Erwartungsgemäß soll der Mieter die Immobilie, für die Innovative Industrial Properties rund 6,5 Mio. US-Dollar gezahlt hat, zu einem 250.000 Quadratfuß großen Industriestandort ausbauen. Die Kosten dafür belaufen sich auf bis zu 43,75 Mio. US-Dollar, wofür der US-REIT zumindest Erstattungen zugesagt hat. Demnach liegen die Kosten des Kaufs bei insgesamt rund 50,25 Mio. US-Dollar.

4Front Ventures Corp. ist für Innovative Industrial Properties kein Unbekannter. Nein, der US-REIT vermietet auch bereits eine andere Immobilie an den Cannabis-Produzenten. Auch das zeigt wiederum, dass die Mieter für ihre Wachstumspläne immer wieder gerne auf den US-amerikanischen Real Estate Investment Trust zur Finanzierung zurückkommen. Für die Erfolgsgeschichte ist das natürlich absolut relevant.

Starkes Zeichen!

Die Dividendenwachstumsaktie von Innovative Industrial Properties setzt entsprechend beim Wachstum noch einen drauf. Auch im dritten Quartal, in dem wir uns inzwischen befinden, gelingt es dem Management, per Zukäufe den Wachstumsmotor am Laufen zu halten. Mit derzeit 73 Immobilien ist die operative Ausgangslage jedoch noch vergleichsweise schmal. Das Positive hieran: Zukäufe dürften sich entsprechend stärker auf Quartals- oder auch Jahreszahlen auswirken.

Der US-REIT Innovative Industrial Properties bleibt daher für mich eine interessante und trendstarke Dividendenwachstumsaktie. Wobei Quartalszahlen und aktuelle News über den Zukauf zeigen: Diese Wachstumsgeschichte ist nicht am Limit. Möglicherweise sogar noch lange nicht. Eine Perspektive, die Einkommensinvestoren insbesondere mit Blick auf die Dividende gefallen könnte. Real Estate Investment Trusts mit Wachstum sind schließlich eher selten.

Der Bärenmarkt-Überlebensguide: Wie du mit einer Marktkorrektur umgehst!

Ein erneutes Aufflammen von Corona in China, Krieg innerhalb Europas und eine schwächelnde Industrie in Deutschland in Zeiten hoher Inflation und steigender Zinsen. Das sind ziemlich viele Risiken, die deinem Depot nicht guttun.

Hier sind vier Schritte, die man unserer Meinung nach immer vor Augen haben sollte, wenn der Aktienmarkt einen Rücksetzer erlebt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Innovative Industrial Properties. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Innovative Industrial Properties. 



Das könnte dich auch interessieren ...