Growth-Aktien in Perfektion: 2 der aktuell vielversprechendsten deutschen Wachstumsunternehmen an der Börse!

7 Glühbirenen mit einer brennend Glühbirne in einer Rakete. Im Hintergrund ist ein steigender Aktienkurs zu sehen.
Foto: Gerd Altmann via Pixabay

Growth-Aktien aus Deutschland gesucht? Der deutsche Aktienmarkt ist bekanntlich nicht das bevorzugte Terrain von Growth-Investoren. Dennoch gibt es immer wieder vielversprechende Unternehmen zu entdecken. 

Zwei besonders aufstrebende Sterne am deutschen Aktienhimmel sind Atoss Software (WKN: 510440) und Aixtron (WKN: A0WMPJ). Sie überzeugen nicht nur durch ihr starkes Wachstum, sondern vor allem durch ihre profitablen Geschäftsmodelle und intakten Wachstumstreiber. Werfen wir einen genaueren Blick darauf, was diese Unternehmen am deutschen Aktienmarkt so besonders macht.

🙌 Was ist dir unsere Arbeit wert?

Wir bei Aktienwelt360 denken, dass gutes Investieren mit guten Informationen beginnt. Das treibt uns an, täglich neue kostenlose Artikel für dich zu veröffentlichen, die tiefer gehen als die Berichte der anderen Aktienportale dort draußen.

Leider hat gute Recherche ihren Preis. Aber wir sträuben uns dagegen, deshalb aus Aktienwelt360 eine Halde für unseriöse Onlinewerbung zu machen. Um weiter unabhängig bleiben zu können, wenden wir uns heute an dich: Sag uns, was dir unsere Artikel wert sind! Über den folgenden Link kannst du kinderleicht einen Beitrag leisten, der uns hilft, dich weiter mit hochwertigen Inhalten zu versorgen.

BEITRAG LEISTEN

Atoss Software: Effiziente Lösungen für Workforce Management

Nebenwerte-Investoren dürfte die Münchner Atoss Software schon länger ein Begriff sein. Es handelt sich um einen führenden Anbieter von Workforce-Management-Lösungen in der D-A-CH-Region mit einem phänomenalen Track Record. Seit 17 Jahren verzeichnet das Unternehmen ununterbrochen Rekordumsätze. Seit 2014 wächst der Umsatz um durchschnittlich 14 % pro Jahr. Die EBIT-Marge lag im letzten Geschäftsjahr bei beeindruckenden 27 %. Zuletzt hat die Dynamik sogar noch zugenommen. So stieg der Umsatz in den ersten drei Quartalen 2023 um 35 %, das EBIT sogar um 70 %.

Kommen wir zum Kerngeschäft, das für den Erfolg verantwortlich ist. Das Unternehmen unterstützt Unternehmen dabei, Arbeitszeiten optimal zu planen, Personalressourcen effizient einzusetzen und die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern. Atoss Software hat sich in verschiedenen Branchen erfolgreich etabliert, vom Handel bis zum Gesundheitswesen. Deutschland ist dabei die wichtigste Absatzregion, was ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal zu den großen Technologiekonzernen darstellt.

Das Geschäftsmodell von Atoss Software basiert somit auf der Bereitstellung innovativer Softwarelösungen, die Unternehmen bei der Optimierung ihrer Arbeitsprozesse unterstützen. Saas ist ein wichtiges Thema, das den Umsatz vorantreibt. Beides sind Megatrends, denn die Nachfrage nach effizientem Workforce Management ist in vielen Branchen hoch, genauso wie der Bedarf an flexiblen Softwarelösungen. Unternehmen sind bestrebt, ihre Betriebskosten zu senken und gleichzeitig die Produktivität zu steigern. Dieser Trend dürfte noch einige Zeit anhalten und bietet Atoss Software weiterhin großes Wachstumspotenzial, insbesondere mit Blick auf das Ausland.

Aixtron: Equipmenthersteller für die Halbleiterindustrie

Aixtron ist ein Pionier in der Halbleiterindustrie und bietet fortschrittliche Lösungen für die Herstellung von Mikroelektronik. Das Unternehmen ist maßgeblich an der Entwicklung von Technologien beteiligt, die in zahlreichen Anwendungen von Smartphones bis hin zu Solarzellen zum Einsatz kommen. Aufstrebende Trends wie 5G und das Internet der Dinge spielen dem Aachener Unternehmen in die Hände.

Das Geschäftsmodell lässt sich dem Markt für Halbleiter-Equipment zuordnen. Aixtron stellt Anlagen für die Produktion von Halbleitermaterialien her. Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen der führende Anbieter von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie.

Die steigende Nachfrage nach leistungsfähigen elektronischen Bauelementen treibt das Wachstum von Aixtron, insbesondere die Nachfrage nach den beiden Materialsystemen Galliumnitrid (GaN) und Siliziumkarbid (SiC).

Auch hier ist ein explosives Wachstum zu verzeichnen. So stieg der Umsatz in den ersten neun Monaten um 49 % auf 416 Mio. Euro. Das EBIT verdoppelte sich fast auf 93,4 Mio. Euro.

Herausragend war das dritte Quartal 2023 mit einem Umsatzsprung von 86 % und einer EBIT-Steigerung von 180 %. Diese erfreuliche Entwicklung ist vor allem auf die starke Nachfrage nach Systemen für die SiC- und GaN-Leistungselektronik zurückzuführen.

Fazit zu den Growth-Aktien

Die Vergangenheit zeigt deutlich, dass es sich bei Atoss Software und Aixtron um zwei aussichtsreiche Growth-Aktien handelt, die sich durch innovative Geschäftsmodelle und starke Wachstumstreiber auszeichnen. Das Besondere ist, dass beide Unternehmen mit hohen Margen wachsen, was für die Qualität des Wachstums spricht. 

Zudem haben beide Unternehmen das Potenzial, in den kommenden Jahren sowohl auf dem deutschen als auch auf dem internationalen Markt erfolgreich zu expandieren. Das einzige, was mich persönlich noch von einem Einstieg abhält, sind die Bewertungen. So liegt das KGV von Atoss Software bei 63 (Stand 25.11.23, Morningstar, maßgeblich für alle Bewertungen). Aixtron kommt zwar auf einen besseren Wert von 26, aber die Zyklik ist hier eine andere.

Der nächste Bullenmarkt steht in den Startlöchern!

Bist du bereit für den nächsten Bullenmarkt? Oder siehst du wieder einmal zu, wie andere Investoren in einer Aufwärtsphase die große Rendite einfahren und du weit hinter der Aktienperformance des Marktes zurückbleibst? Das muss nicht sein. Mit den Tipps und Tricks der Aktienwelt360 wirst du bestmöglich vom kommenden Aufschwung profitieren. Zudem verraten wir dir drei Aktien, von denen wir glauben: Sie werden im kommenden Bullenmarkt so richtig durchstarten!

Klicke hier, um diesen Bericht jetzt gratis zu lesen.

Frank Seehawer besitzt keine der erwähnten Aktien. Aktienwelt360 empfiehlt Aktien von Atoss Software.



Das könnte dich auch interessieren ...