Mit Wirkung zum 29. Dezember 2022 hat The Motley Fool seine Geschäftsanteile an Fool.de an Aktienwelt360 verkauft. Ab diesem Zeitpunkt trägt Aktienwelt360 die alleinige Verantwortung und Kontrolle für alle neuen Inhalte auf Aktienwelt360.de.

In 5 Jahren könntest du dir wünschen, diese Top-Aktie gekauft zu haben

Foto: Getty Images

Fünf Jahre können bei einer Top-Aktie natürlich eine Menge verändern. Aber eben auch bei Investoren, die clever genug gewesen sind, auf die Senkrechtstarter von morgen zu setzen. Wobei wir natürlich eines niemals mit Sicherheit wissen: Welche Aktie wirklich zu diesem Kreis gehört.

Ich könnte mir jedenfalls denken, dass die Coupang-Aktie (WKN: A2QQZ2) eine Top-Aktie ist, bei der du dir in fünf Jahren wünschen könntest, sie gekauft zu haben. Riskieren wir einen Blick auf den unternehmensorientierten Mix und die möglichen Veränderungen, die eintreten könnten. Sowie darauf, warum diese Aktie das Potenzial hat, übermäßig abzuheben.

🙌 Was ist dir unsere Arbeit wert?

Wir bei Aktienwelt360 denken, dass gutes Investieren mit guten Informationen beginnt. Das treibt uns an, täglich neue kostenlose Artikel für dich zu veröffentlichen, die tiefer gehen als die Berichte der anderen Aktienportale dort draußen.

Leider hat gute Recherche ihren Preis. Aber wir sträuben uns dagegen, deshalb aus Aktienwelt360 eine Halde für unseriöse Onlinewerbung zu machen. Um weiter unabhängig bleiben zu können, wenden wir uns heute an dich: Sag uns, was dir unsere Artikel wert sind! Über den folgenden Link kannst du kinderleicht einen Beitrag leisten, der uns hilft, dich weiter mit hochwertigen Inhalten zu versorgen.

TRINKGELD GEBEN

In fünf Jahren: Eine total andere Top-Aktie?

Die Coupang-Aktie könnte ohne Zweifel eine Top-Aktie sein, die sich in fünf Jahren signifikant verändert. Wobei eines natürlich identisch bleibt: die Ausrichtung. Auch in einem halben Jahrzehnt geht es voraussichtlich weiterhin darum, dass der südkoreanische Akteur den E-Commerce in Südkorea dominiert. Aber möglicherweise auch den Quick-Commerce konsequent weiter und qualitativ ausgebaut hat. Zwei spannende, wachstumsstarke Segmente für Foolishe Investoren.

Was könnte sich in den nächsten fünf Jahren bei der Coupang-Aktie verändern? Eine ausgezeichnete Frage! Im Endeffekt sehe ich die Möglichkeit, dass das Geschäft konsequent weiter skaliert. Der südkoreanische Markt ist schon heute derjenige mit der relativ gesehen stärksten Marktdurchdringung des Onlinehandels. Zudem gibt es eine sehr urbane Struktur und Coupang kam zuletzt auf 263 US-Dollar Umsatz je Nutzer. Eine starke Basis, die noch ausbaufähig ist.

Die Top-Aktie könnte es schaffen, in fünf Jahren profitabler zu werden. Wobei der letzte Quartalswert mit einem Nettoverlust von über 500 Mio. US-Dollar besonders schwach ausgefallen ist. Wichtige Erkenntnis: Ein Sondereffekt in Höhe von 223 Mio. hat zu diesem Wert beigetragen.

Gelingt es Coupang, im E-Commerce profitabel zu werden, könnte das die Profitabilität ankurbeln. Ich könnte mir denken, dass die Top-Aktie im Heimatmarkt Südkorea und den urbanen Zentren von mehr Volumen und engmaschigeren Routen profitieren könnte. Das wäre jedenfalls ein Ansatz, wie insbesondere der Quick-Commerce profitabler gestaltet werden könnte.

Keine teure Bewertung!

Diese Top-Aktie, die in den kommenden fünf Jahren überaus interessant werden könnte, ist zudem derzeit nicht zu teuer. Die Marktkapitalisierung beläuft sich auf einen Wert von 50,3 Mrd. US-Dollar. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis liegt auf Basis dieses Wertes bei gerade einmal 2,8, zumindest gemessen an einem Quartalsumsatz von zuletzt 4,48 Mrd. US-Dollar.

Profitabilität könnte bei der Coupang-Aktie in den kommenden fünf Jahren jedenfalls ein großes Thema sein. Gelingt dieser Schritt, könnte das nächste halbe Jahrzehnt hier eine große Marktchance kreieren.

Der Bärenmarkt-Überlebensguide: Wie du mit einer Marktkorrektur umgehst!

Ein erneutes Aufflammen von Corona in China, Krieg innerhalb Europas und eine schwächelnde Industrie in Deutschland in Zeiten hoher Inflation und steigender Zinsen. Das sind ziemlich viele Risiken, die deinem Depot nicht guttun.

Hier sind vier Schritte, die man unserer Meinung nach immer vor Augen haben sollte, wenn der Aktienmarkt einen Rücksetzer erlebt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Coupang. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Coupang.



Das könnte dich auch interessieren ...