Mit Wirkung zum 29. Dezember 2022 hat The Motley Fool seine Geschäftsanteile an Fool.de an Aktienwelt360 verkauft. Ab diesem Zeitpunkt trägt Aktienwelt360 die alleinige Verantwortung und Kontrolle für alle neuen Inhalte auf Aktienwelt360.de.

Sichere 6 % Dividendenrendite gesucht? Die VF Corp. kann sie dir bieten!

Euro Geldscheine
Foto: Getty Images

Sichere 6 % Dividendenrendite? Na klar: Foolishe Investoren wissen, dass es neben einer Chance stets ein Risiko gibt. Das ist auch bei unserer heutigen möglichen Top-Aktie, der VF Corp. (WKN: 857621) definitiv der Fall. Fragt sich nur, in welche Richtung die Nadel letztlich tendiert.

Aber was macht die Aktie der VF Corp. eigentlich so besonders? Ein erstes Merkmal haben wir bereits gefunden. Weitere dürften folgen, wenn wir einen näheren Blick auf die Historie und das operative Fundament riskieren.

4 „inflationssichere” Aktien, die man heute kaufen kann!
Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von Aktienwelt360, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier an.

VF Corp.: Sichere 6 % Dividendenrendite?!

Wenn wir die VF Corp. betrachten, gibt es mehrere Gründe, wie 6 % Dividendenrendite sicher möglich sind. Fangen wir vielleicht mit den Basics an. Gemessen an einer Quartalsdividende in Höhe von 0,51 US-Dollar und einem Aktienkurs von 33,48 US-Dollar kommen wir sogar auf 6,1 %. Allerdings: Das hat sich nach dem Titel wohl abgezeichnet, dass das in eine solche Richtung gehen dürfte.

Der springende Punkt ist: Die Historie ist ein erster Indikator, der für weitere Stabilität spricht. Hinter der Aktie der VF Corp. steckt nämlich ein Name, der in lediglich zwei Jahren ein Mitglied im Kreise der Dividendenkönige sein dürfte. Der Status schützt im Zweifel vor einer Kürzung nicht. Aber das Management dürfte eine hohe Motivation haben, noch zwei weitere Jahre mit Dividendenwachstum zu besitzen. Übrigens: Zuletzt erhöhte man die Ausschüttungssumme je Aktie bereits von 0,50 auf 0,51 US-Dollar. Immerhin ein Wachstum von 2 % im Vergleich zu vorher.

Doch auch das operative Fundament ist recht stimmig. VF Corp. steckt für Bekleidungsnamen. Unter anderem The North Face oder auch Vans. Neben Dickies und weiteren Markennamen. Das sind Produkte, die sich teilweise einer Fanbase erfreuen und deshalb beliebt sind. Etwas Pricing-Power könnte möglich sein. Oder zumindest ein Geschäftsmodell, das solide und zeitlos erscheint.

Die Kehrseite

Es gibt jedoch ein Aber. Man könnte auch sagen: Einen Auslöser, warum der Fast-Dividendenkönig derzeit mehr als 6 % Dividendenrendite besitzt. Primär geht es darum, dass das Geschäftsmodell ein wenig zyklisch ist. In wirtschaftlich schwierigen Zeiten sind die Verbraucher preissensibler. Vans können auch gegen günstigere Modelle ersetzt werden, Jacken werden womöglich noch ein Jahr länger getragen, ehe sie ersetzt werden. Unterm Strich führte das im letzten Quartal zu einem Umsatzrückgang von 4 % im Jahresvergleich und zu einem Nettoverlust von 0,31 US-Dollar. Wobei dafür auch andere Effekte verantwortlich gewesen sind.

Bereinigt blieb das Ergebnis je Aktie mit 0,74 US-Dollar ausreichend hoch, um die Dividende je Aktie zu decken. Trotzdem ist auch hier der Wert um 34 % im Jahresvergleich rückläufig gewesen. Das zeigt, dass nicht alles derzeit optimal läuft.

Aber die Aktie der VF Corp. hat es schon länger nicht mehr mit 6 % Dividendenrendite gegeben. Jetzt stellt sich die Frage: Ist der Preis und die Chance das Risiko wert?

Der Bärenmarkt-Überlebensguide: Wie du mit einer Marktkorrektur umgehst!

Ein erneutes Aufflammen von Corona in China, Krieg innerhalb Europas und eine schwächelnde Industrie in Deutschland in Zeiten hoher Inflation und steigender Zinsen. Das sind ziemlich viele Risiken, die deinem Depot nicht guttun.

Hier sind vier Schritte, die man unserer Meinung nach immer vor Augen haben sollte, wenn der Aktienmarkt einen Rücksetzer erlebt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien der VF Corp. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Florian König von Aktienkompass hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst.

Klick hier für alle Details!