„Diese eine Aktie wird sich garantiert ver-10-fachen!“

7 Glühbirenen mit einer brennend Glühbirne in einer Rakete. Im Hintergrund ist ein steigender Aktienkurs zu sehen.
Foto: Gerd Altmann via Pixabay

Die Anführungszeichen verdeutlichen es bereits: Es geht heute nicht um eine Aktie, die sich garantiert ver-10-fachen wird. Das liegt für mich primär daran, dass es für diese Behauptung niemals eine Garantie gibt. Im Endeffekt würde ich nicht einmal mit Garantie sagen, dass Coca-Cola im nächsten Jahr eine gleich hohe oder moderat höhere Dividende auszahlt. Wobei die Wahrscheinlichkeit dafür doch sehr, sehr hoch ist und vermutlich irgendwo bei 99 % liegen dürfte.

Aber es ist wichtig, solche unseriösen Aussagen zu erkennen. Gerade wenn es um eine vermeintliche Aktie geht, die sich ver-10-, ver-20- oder wer weiß wie vervielfachen soll. Es ist immer lediglich eine Investitionsthese, die eines gemeinsam hat: eine Chance und ein Risiko. Letzteres dürfen wir nie außer Acht lassen.

🙌 Was ist dir unsere Arbeit wert?

Wir bei Aktienwelt360 denken, dass gutes Investieren mit guten Informationen beginnt. Das treibt uns an, täglich neue kostenlose Artikel für dich zu veröffentlichen, die tiefer gehen als die Berichte der anderen Aktienportale dort draußen.

Leider hat gute Recherche ihren Preis. Aber wir sträuben uns dagegen, deshalb aus Aktienwelt360 eine Halde für unseriöse Onlinewerbung zu machen. Um weiter unabhängig bleiben zu können, wenden wir uns heute an dich: Sag uns, was dir unsere Artikel wert sind! Über den folgenden Link kannst du kinderleicht einen Beitrag leisten, der uns hilft, dich weiter mit hochwertigen Inhalten zu versorgen.

BEITRAG LEISTEN

„Diese Aktie wird sich ver-10-fachen“: Oder sang- und klanglos untergehen

Solche Aussagen finden wir häufig in reißerischer Werbung. Was wir übrigens sagen können: Dass eine Aktie sich in der Vergangenheit ver-10-facht hat oder sich wie auch immer entwickelte. Aber mit Sicherheit in die Zukunft zu sehen, das ist selbst für die erfahrensten Börsenprofis nicht möglich.

Tatsächlich können wir als Analysten und Investoren lediglich eines: Mit Kennzahlen wie der Marktkapitalisierung, einer Marktchance, möglichst validen Prognosen und weichen Kriterien wie der Beurteilung des Managements und der Etablierung früher Wettbewerbsvorteile erkennen, welcher Akteur die besten Chancen hat. Eine Garantie gibt es jedoch nie.

Es kann eine gute Chance geben, dass sich eine Aktie ver-10-fachen kann. Die Kehrseite ist jedoch, dass der Markt eine solche Gelegenheit bereits eingepreist hat. Hohe Multiplikatoren gemessen an den Umsatzerlösen oder, falls vorhanden, an den Gewinnen und dem freien Cashflow sind die Folge. Das führt dazu, dass ein gleichsam großes Risiko besteht: Geht die optimistische Investitionsthese nicht auf, so führt das in der Regel dazu, dass die optimistische Bewertung wieder ausgepreist wird.

Eine Aktie mit Garantie, die sich ver-10-fachen wird, gibt es daher in der Regel nicht. Aber es existieren Analysten, die in ihrer Auswahl von Aktien einen derart guten Ansatz haben, dass sie über viele Jahre hinweg Treffer einfahren. Um auch an dieser Stelle ehrlich und authentisch zu sein: Viele der wirklich guten Growth-Investoren zielen auf eine Trefferquote von 60 %. Das bedeutet, dass sechs von zehn Aktien im Idealfall den Markt schlagen sollten (und sich idealerweise einige wenige Aktien wirklich bahnbrechend entwickeln). Bei den restlichen 40 % kann es jedoch auch zu Underperformances und Ausfällen kommen.

Was daraus folgt

Gäbe es eine Aktie, die sich ver-10-fachen würde, was wäre die Folge? Viele Investoren würden sie direkt kaufen. Damit wäre sie wieder höher bewertet und die Chance passé. Auch diese Überlegungen sollten dir zeigen, dass es eben nur Chancen und Risiken gibt. Aber niemand dir Sicherheit versprechen kann.

Daraus folgt gleichermaßen, dass wir als Investoren immer einen diversifizierten Korb bei einem solchen Ansatz haben sollten. Wenn wir in zehn Growth-Aktien investiert haben, die das Potenzial haben, sich ver-10-fachen zu können, so ist es möglich, dass wir einen Treffer landen. Wobei die Wahrscheinlichkeit eben auch steigt, wenn wir auf 15 oder gegebenenfalls 20 verschiedene Aktien setzen. Und, wer weiß: Vielleicht haben wir dann ja sogar zwei, drei oder vier Treffer dabei. Aber mit lediglich einer Aktie einen goldrichtigen zu landen, ist eher etwas anderes: Nämlich Glücksspiel.

Sichere dir deinen Anteil am 1,83 Billionen (!) US-Dollar-Markt: 3 Aktien, um mit der Digitalisierung ein Vermögen zu machen

Die Digitalisierung ist nicht aufzuhalten: Obwohl viele Growth-Aktien gecrasht sind, hat das Wachstum bei echten Innovatoren nicht aufgehört. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, sich seinen Anteil an diesem Markt zu sichern, der für die Wirtschaft einen Benefit von bis zu 1,83 Billionen (!) US-Dollar generieren kann. Aktienwelt360 hat die drei Namen parat, die sich weitsichtige Investoren jetzt günstig ansehen.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Aktienwelt360 empfiehlt keine der genannten Aktien.



Das könnte dich auch interessieren ...