Wachstum an allen Fronten: Der FinTech-Superstar NuBank liefert!

Foto: Nu Holdings

Nubank (WKN: A3C82G) ist ein Online-Banking- und Fintech-Unternehmen. Einer der größten Anteilseigner ist Warren Buffetts Berkshire Hathaway. Buffett gilt als der beste Bankinvestor der Welt.

Die NuBank liefert an allen Fronten ab

Die NuBank lieferte sowohl auf operativer als auch auf finanzieller Ebene beeindruckende Ergebnisse zum Start in das neue Geschäftsjahr ab. So kratzt das Unternehmen mit 99,3 Mio. Kunden an der magischen Marke der 100 Mio. Kunden. Seit Veröffentlichung der Zahlen dürfte diese Marke bereits geknackt worden sein. Inzwischen darf sich die NuBank – gemessen an den Kundenzahlen – als das viertgrößte Finanzinstitut in Lateinamerika bezeichnen. 

🙌 Was ist dir unsere Arbeit wert?

Wir bei Aktienwelt360 denken, dass gutes Investieren mit guten Informationen beginnt. Das treibt uns an, täglich neue kostenlose Artikel für dich zu veröffentlichen, die tiefer gehen als die Berichte der anderen Aktienportale dort draußen.

Leider hat gute Recherche ihren Preis. Um weiter unabhängig bleiben zu können, wenden wir uns heute an dich: Sag uns, was dir unsere Artikel wert sind! Über den folgenden Link kannst du kinderleicht einen Beitrag leisten, der uns hilft, dich weiter mit hochwertigen Inhalten zu versorgen.

TRINKGELD GEBEN

Im ersten Quartal 2024 legte Nu ein stabiles Kundenwachstum im Hauptmarkt Brasilien hin und gewann 1,3 Mio. neue Kunden dazu. Damit bedient das Unternehmen nun 54 % der erwachsenen Bevölkerung in Brasilien (zuvor 53 %). Was die internationale Expansion angeht, so erzielt Nu vor allem in Mexiko erste Erfolge. Hier gewann das Unternehmen im Q1 1,5 Mio. neue Kunden und zählt nun insgesamt 6,6 Mio. Kunden im mexikanischen Markt. Nu gewinnt in Mexiko schnell Marktanteile und hat bei der Kundendurchdringung bereits einen Wert in Höhe von 5,1 % erreicht.

Jeder neue Nu-Kunde bringt zusätzliches Geld in die Kasse

Besonders erfreulich ist, dass Nu seinen operativen Hebel weiter verbessern konnte. Jeder monatlich aktive Kunde bringt dem Unternehmen inzwischen 11,4 US-Dollar ein (Vorquartal: 10,6 US-Dollar). Die Kosten je aktiven Kunden belaufen sich im Durchschnitt im Monat wie auch im Vorquartal auf 0,9 US-Dollar. Das heißt, jeder neue Kunde bringt zusätzliches Geld ein, ohne einen negativen Einfluss auf die Kostenseite zu haben. Das ist gerade bei dem Tempo, in dem Nu expandiert, eine ausgezeichnete Tatsache. Unterm Strich verdient das Unternehmen auch immer mehr Geld: Der Nettogewinn stieg im Vergleich zum Vorjahr um 167,14 % auf 378,8 Mio. US-Dollar an.

Wir schätzen, dass der Nettogewinn im Gesamtjahr um mindestens 40 % steigen wird. Diese Schätzung basiert auf sehr konservativen Annahmen, die das Unternehmen im Q1 zum Teil bereits zu übertreffen scheint. Bereits auf Basis unserer zurückhaltenden Kalkulation gehen wir von einer deutlich marktschlagenden Rendite aus. Da das Gewinnwachstum deutlich höher ausfallen dürfte, sehen wir im Augenblick eine spannende Chance, sich mit der Aktie von Nu Holdings auseinanderzusetzen.

Wo liegen die größten Chancen bei NuBank

Die größte Chance bietet die internationale Expansion, vor allem in Lateinamerika. Der gesamte Kontinent weist “Underbanking” auf und bietet eine starke Gelegenheit für Nu. Außerdem liegt der ARPU von Nu, bspw. im Hauptmarkt Brasilien, noch deutlich unter dem Schnitt herkömmlicher Banken. Auch hier ist hohes Potenzial vorhanden.

Wo liegen die größten Risiken

Regierungen in Südamerika sind nicht unbedingt für politische Sicherheit bekannt. Zudem herrscht ein erhöhtes Inflationsrisiko.


Dann registriere dich beim Aktienwelt360 Aktienkompass!

Als Mitglied kannst du alle Unternehmensupdates zu dieser und dutzender weiterer Aktien lesen, die wir im Aktienwelt360 Aktienkompass zum Kauf empfehlen. Wir stellen dir die besten Investitionsgelegenheit aus dem deutschsprachigen Raum und international vor, die es jetzt gibt. Und wir verfolgen alle Empfehlungen intensiv, um zu prüfen, ob unsere Investitionsthesen aufgehen. Der Aktienkompass ist dein perfekter Börsenbegleiter, wenn du gerne langfristig in großartige Unternehmen investierst.

Klicke hier und werde Mitglied!

Offenlegung: Aktienwelt360 empfiehlt Aktien von NuBank.



Das könnte dich auch interessieren ...