Video: Banken-Krise, Volatilität & mehr – Warum Panik nicht sinnvoll ist!

Dieses Video können wir nur anzeigen, wenn du Marketing-Cookies akzeptierst. Klicke hier, um deine Einstellungen zu ändern.

Panik vor Crash, Korrektur und Volatilität ist einfach nicht smart

Panik, Crash, Banken-Krise und mehr: Unsicherheiten gibt es derzeit wieder zu Hauf. Smarte Investoren kümmern sich nicht um kurzfristige Gefühlsschwankungen an den Aktienmärkten. Nein, sondern sie schauen auf gute Unternehmen, clevere Chancen, Discounts und vor allem: Auf die langfristige Perspektive. Sie zeigt, wie wir uns als Investoren clever verhalten. Und eben, dass Panik alles andere als angebracht ist.

Der Bärenmarkt-Überlebensguide: Wie du mit einer Marktkorrektur umgehst!

Ein erneutes Aufflammen von Corona in China, Krieg innerhalb Europas und eine schwächelnde Industrie in Deutschland in Zeiten hoher Inflation und steigender Zinsen. Das sind ziemlich viele Risiken, die deinem Depot nicht guttun.

Hier sind vier Schritte, die man unserer Meinung nach immer vor Augen haben sollte, wenn der Aktienmarkt einen Rücksetzer erlebt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.



Das könnte dich auch interessieren ...