Mit Wirkung zum 29. Dezember 2022 hat The Motley Fool seine Geschäftsanteile an Fool.de an Aktienwelt360 verkauft. Ab diesem Zeitpunkt trägt Aktienwelt360 die alleinige Verantwortung und Kontrolle für alle neuen Inhalte auf Aktienwelt360.de.

W. P. Carey hat in 5 Jahren 21,784 US-Dollar Dividende ausgezahlt!

Foto: Getty Images

Die Dividende von W. P. Carey (WKN: A1J5SB) ist wirklich ziemlich interessant. Im Moment gibt es eben nicht nur 1,061 US-Dollar je Vierteljahr, wobei dieser Wert zum Ende des vierten Quartals bereits wieder der Vergangenheit angehören dürfte. Nein, sondern die Ausschüttungssumme je Aktie wird derzeit immer nachhaltiger.

Zuletzt präsentierte das Management Funds from Operations je Aktie in Höhe von 1,36 US-Dollar. Wir erkennen damit, dass eine Menge Luft und entsprechend Raum für Wachstum oder aber schwierige Zeiten vorhanden ist.

4 „inflationssichere” Aktien, die man heute kaufen kann!
Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von Aktienwelt360, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier an.

Derzeit besitzt W. P. Carey außerdem eine Dividendenrendite in Höhe von ca. 5,5 %. Aber gerade über viele Jahre zeigt sich, wie interessant der Wert ist. Schauen wir uns das etwas näher an, indem wir die vergangenen fünf Jahre einmal mengenmäßig auf den Prüfstand stellen.

W. P. Carey: 21,784 US-Dollar Dividende in fünf Jahren!

Wenn wir die Summe der ausgezahlten Dividenden aufsummieren, so erkennen wir: Es hat insgesamt 21,784 US-Dollar gegeben, die an die Investoren ausgezahlt worden sind. Bemerkenswert: Das Dividendenwachstum ist eigentlich innerhalb dieses Zeitraumes weitgehend zum Erliegen gekommen. Unterm Strich ging es von 0,99 US-Dollar auf 1,061 US-Dollar hinauf. Mit einem Wachstum von lediglich rund 7 % liegen wir nicht in der Spitzenklasse.

Trotzdem hat der US-amerikanische Real Estate Investment Trust damit einen nicht unerheblichen Anteil an die Investoren zurückgezahlt. Vor fünf Jahren lag der Aktienkurs bei ca. 75 US-Dollar. Konkret bedeutet das, dass die Dividende für eine Gesamtrendite von 29 % geführt hätte. Zwar ist die Aktienkursperformance innerhalb dieses Zeitraumes und bis heute eher moderat gewesen und kaum nennenswert. Alleine die Dividende führte jedoch zu starken Mittelrückflüssen.

W. P. Carey ist in den letzten fünf Jahren daher so etwas wie ein Wertspeicher gewesen, der eine nette Dividende gezahlt hat. Aufsummiert ist der Wert wirklich ziemlich hoch. Und die Tendenz geht weiter. Zumal sich operativ eine ganze Menge getan hat. Noch vor fünf Jahren lagen die Funds from Operations je Aktie bei 1,07 US-Dollar im Immobiliensegment. Das heißt, dass die Investitionen und Zukäufe inzwischen ein solides Wachstum gebracht haben.

Stark … und noch immer intakt!

W. P. Carey hat also eine sehr solide Rendite in Form der Dividende gebracht. Die 21,784 US-Dollar sind ein Fingerzeig dafür, wohin die Rendite-Reise langfristig gehen kann. Heute notiert die Aktie zwar auf einem ähnlichen Aktienkurs. Allerdings gibt es inzwischen wieder 5,5 % Dividendenrendite.

Wenn das Management jetzt in einen moderaten Wachstumskurs zurückfindet, zum Beispiel durch die Inflation und dadurch vertraglich garantiertes Wachstum, so kann das eine Neubewertung auslösen. Allerdings sollte es mindestens eines tun: Eine stabile Dividende gewährleisten, die auch in den kommenden Jahren erhebliche Mittelrückflüsse an die Investoren ermöglicht.

Der Bärenmarkt-Überlebensguide: Wie du mit einer Marktkorrektur umgehst!

Ein erneutes Aufflammen von Corona in China, Krieg innerhalb Europas und eine schwächelnde Industrie in Deutschland in Zeiten hoher Inflation und steigender Zinsen. Das sind ziemlich viele Risiken, die deinem Depot nicht guttun.

Hier sind vier Schritte, die man unserer Meinung nach immer vor Augen haben sollte, wenn der Aktienmarkt einen Rücksetzer erlebt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von W. P. Carey. The Motley Fool empfiehlt W.P.Carey.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Florian König von Aktienkompass hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst.

Klick hier für alle Details!