Vincent Uhr, Investmentanalyst

Vincent schreibt seit Juli 2016 für diese Seite, seit Juli 2018 ist er Chefredakteur für die Gamechanger, seit Sepember des gleichen Jahres außerdem Analyst für das Tornado Investment Depot. Mit Beginn des Jahres 2023 stieg er in die Geschäftsführung der Aktienwelt360 auf. Für das Investieren begeistert er sich hingegen seit vielen Jahren: Dividenden, REITs, Wachstumsaktien – hauptsache, die Investitionsthese stimmt. In den Momenten seiner Freizeit, in denen er seine Nase nicht in die Geschäftsbücher diverser Unternehmen steckt oder für aktienwelt360.de schreibt, ist er froh, wenn er die verbleibende Zeit mit seiner besseren Hälfte und seinem Sohn verbringen kann. Falls du denkst, das ist ganz smart was Vincent sich so zusammenreimt, kannst du hier nachschauen, welche persönlichen Aktien-Meinungen er momentan zu einigen, ausgewählten Unternehmen vertritt.

BB Biotech: Heute 5 % Dividende kassieren. Morgen? Mehr!

BB Biotech hat jetzt weniger Dividende zu bieten als im Vorjahr. Das war absehbar. Aber vielleicht ist es eine Chance für smarte Investoren. Mehr »

Top-Aktien mit einem guten Risk-Reward-Verhältnis

Top-Aktien mit einem attraktiven Risk-Reward-Verhältnis? Ich sehe Berkshire Hathaway und die Allianz durchaus hoch im Kurs! Mehr »

„Verschenkt“ Netflix bald seinen Content?

Netflix hat im Laufe dieser Woche eine Menge bekannt gegeben und starke Zahlen präsentiert. Aber wesentlich ist auch dieser Einblick. Mehr »

Zalando-Aktie fair bewertet: Der Turnaround kann 2023 trotzdem weitergehen

Bei der Zalando-Aktie gibt es durchaus die Chance auf ein besseres Geschäftsjahr 2023. Bei einem KUV von 1 kommt es auf Wachstum an. Mehr »

Innovative Industrial Properties: Dividendenaktie mit Miet-Schock? Nein, nicht wirklich

Innovative Industrial Properties hat im Januar ein schockierendes operatives Update veröffentlicht. Ist das wirklich so dramatisch? Mehr »

Langsam und beständig: So geht man an den (Aktien-)Marathon heran

Aktien sind ein Marathon, kein Sprint. Es geht nicht darum, möglichst schnell vom Startpunkt weg zu kommen oder der Erste zu sein. Mehr »

Netflix-Aktie: Die Kennzahlen, auf die sich niemand konzentriert

Netflix hat ein frisches Quartalszahlenwerk präsentiert. Das ist sogar so gut, dass man den Weggang des CEO und Gründers kompensieren kann. Mehr »

BASF-Aktie: Was ist jetzt mit der Dividende?

Bei der BASF-Aktie gibt es eine ordentliche Dividende, eigentlich. Haben die kürzlich präsentierten Zahlen daran etwas verändert ...? Mehr »

Anders als Coca-Cola und General Mills glänzt Dividendenkönig Hormel Foods derzeit nicht: Warum?

Coca-Cola, General Mills und Hormel Foods? Ja, das ist ein Dreiklang, der durchaus funktionieren kann. Doch gibt es ein Aber ...? Mehr »

Dividendenaristokrat Realty Income lässt Einkommensinvestoren ganz schön im Regen stehen

Der Dividendenaristokrat Realty Income erhöht die Dividende nicht. Aber dafür zeigt das Management, dass man konservativ agiert. Mehr »

Netflix hat eine schwierige Aufgabe: Man muss das geringste Wachstum der Vorweihnachtszeit zeigen

Netflix präsentiert Quartalszahlen. Ob es eine positive Überraschung gibt, das hängt mit der Erwartungshaltung einer Kennzahl zusammen ... Mehr »

Aktien am Nadelöhr: 2 Top-Picks für smarte Investoren

Aktien am Nadelöhr? Ich würde mir Roku und The Trade Desk näher ansehen, die durchaus eine Menge Potenzial besitzen können. Mehr »

BASF-Aktie nach 2022er-Zahlen-Schock: Vergessen wir nicht, es war keine operative Katastrophe

Bei der BASF-Aktie hat es einen regelrechten Schock gegeben. Betrachten wir die Zahlen etwas nüchterner und sehen: Es ist eigentlich okay. Mehr »

Sirup & Lizenzen: Das eigentliche Erfolgsgeheimnis von Coca-Cola

Coca-Cola möchte nicht mehr selbst primär an der Abfüllung profitieren. Das ist ein Teil des Erfolgsgeheimnisses des Getränkekonzerns. Mehr »

5 % Dividendenrendite, kein REIT: Das ist meine Favoriten-Aktie

Die Allianz-Aktie ist mein Favorit mit derzeit 5 % Dividendenrendite. Aber nicht nur, wenn es um ein passives Einkommen geht ... Mehr »

KGV 17,5! Bei dieser günstigen Dividendenaktie mit Pricing-Power steht das Beste noch bevor!

Kellogg ist eine interessante Dividendenaktie. Ein KGV von 17,5 und die Aussicht auf weitere Verbesserungen sehe ich jedenfalls kommen. Mehr »

Ich kaufe die Nintendo-Aktie, obwohl sie sich 2023 wohl eher nicht verdoppelt

Nintendo dürfte im Jahr 2023 den eigenen Aktienkurs wohl eher nicht verdoppeln. Trotzdem: Die Investitionsthese ist solide. Mehr »

Die Münchener Rück hat 3 bessere Dinge als eine fette Dividende in 2023

Die Dividende der Münchener Rück ist vielleicht nicht besonders fett. Aber dafür hat sie andere Merkmale, auf denen sich bauen lässt. Mehr »

Rächt sich jetzt das zweigeteilte Geschäftsmodell, Spotify-Aktie?

Bei Spotify könnte sich jetzt rächen, dass es ein werbefinanziertes Modell neben einem Premium-Abonnement gibt. Das ist ... unvorteilhaft. Mehr »

Reich werden mit dem nächsten Amazon oder Netflix? Kaum, wenn du eine Aktie nur 0,6 Jahre halten willst

Das nächste Netflix oder das nächste Amazon zu identifizieren braucht einen guten Ansatz. Und deutlich mehr Zeit als 0,6 Jahre ... Mehr »